Nachrichten aus der Welt

Wie sende ich eine Telefonnummer über Chrome?

Durch Synchronisieren Ihres Google-Kontos mit Ihrem Chrome-Browser können Sie Chrome auf Ihrem Android-Handy steuern. Darüber hinaus ist es mit dieser Synchronisierung möglich, Telefonnummern über Chrome zu teilen.

Es ist äußerst einfach, Informationen zwischen Geräten und Diensten auszutauschen, die Sie über dasselbe Google-Konto synchronisieren. Die Transaktionen, die Sie auf diesem Gerät und den bereits synchronisierten Diensten durchgeführt haben, werden auf dem anderen Gerät und Dienst angezeigt. Google fügt diesem System jeden Tag eine neue Funktion hinzu Die Möglichkeit, Nummern über Chrome an das Telefon zu senden einer der Unbekannten.

Gut, Wie sende ich Nummern über Chrome an das Telefon? Senden Sie Nummern über Chrome an das Telefon Derzeit können Sie die Funktion nur mit einem Smartphone mit Android-Betriebssystem verwenden. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass diese Situation verbessert und Geräten mit unterschiedlichen Betriebssystemen wie iOS hinzugefügt wird. Senden Sie Nummern über Chrome an das Telefon Es gibt einige einfache Schritte, die Sie für den Prozess befolgen sollten.

Wie sende ich Nummern an ein Android-Handy, wenn ich Chrome auf einem Computer verwende?

  • Schritt 1: Öffnen Sie Ihren Google Chrome-Browser von Ihrem Computer aus.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Google-Konto angemeldet sind.
  • Schritt 2: Suchen Sie in der Google-Suchmaschine nach einem Ort, an dem Sie eine Telefonnummer erreichen möchten.
  • Schritt 3: Öffnen Sie die Informationen des gesuchten Ortes im Suchergebnisbildschirm.
    • Die Telefonnummer des Ortes, den Sie suchen, muss bei Google registriert sein.
  • Schritt 4: Klicken Sie auf die Telefonnummer,
  • Schritt 5: Wählen Sie auf dem Routing-Bildschirm das Android-Telefon aus, an das Sie die Nummer senden möchten.
    • Der mobile Internetbrowser von Google Chrome auf dem von Ihnen ausgewählten Android-Telefon muss installiert und mit demselben Google-Konto synchronisiert sein.
  • Schritt 6: Überprüfen Sie die Benachrichtigungsleiste Ihres Telefons.
  • Schritt 7: Sie können die Nummer auf Ihrem Telefon anrufen oder speichern.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihren Google Chrome-Internetbrowser von Ihrem Computer aus:

Google Chrome

Um Nummern über Chrome senden zu können, muss der Google Chrome-Browser auf Ihrem Computer installiert sein. Es reicht nicht aus, es installiert zu haben, sondern auch für diesen Prozess Mit Ihren Google-Kontoinformationen Sie müssen bei Chrome angemeldet sein. Chrome warnt davor, wenn der Browser bereits installiert ist.

Schritt 2: Suchen Sie in der Google-Suchmaschine nach einem Ort, an dem Sie die Telefonnummer erhalten möchten:

Google Chrome ist bereits die Standardsuchmaschine von Google. Für diesen Prozess, auch wenn Sie eine andere Suchmaschine verwenden Suche bei Google ist nötig. Sie können überall suchen, wo Sie sich vorstellen können. Um den Vorgang ausführen zu können, muss die Telefonnummer des gesuchten Ortes jedoch zuvor zu Google hinzugefügt werden.

Schritt 3: Öffnen Sie die Informationen des gesuchten Ortes im Suchergebnisbildschirm:

Google-Suche

Wenn Sie in der Google-Suchmaschine nach einem Ort in Google Chrome suchen, werden die Ergebnisse des gesuchten Ortes angezeigt zeigt viele detaillierte Informationen Ein spezieller Bildschirm wird angezeigt. Auf diesem Bildschirm können Sie auf sehr detaillierte Informationen wie Adresse, Telefon, Arbeitszeit und Standort des gesuchten Ortes in Google Maps zugreifen.

Schritt 4: Klicken Sie auf die Telefonnummer:

Wenn Sie den Informationsbildschirm des gesuchten Ortes öffnen, werden die Informationen abgerufen, auf die zugegriffen oder die verarbeitet werden können in blau dargestellt Das heißt, Sie werden sehen, dass es Verweislinks gibt. Sie müssen auf die Telefonnummer klicken, um Nummern über Chrome zu senden.

Schritt 5: Wählen Sie auf dem Weiterleitungsbildschirm das Android-Telefon aus, an das Sie die Nummer senden möchten:

Chrom-Telefone

In Google Chrome wird nach dem Öffnen des Informationsbildschirms des gesuchten Ortes in der Google-Suchmaschine und dem Klicken auf die Telefonnummer angezeigt Ein Weiterleitungsbildschirm von Chrome wird veröffentlicht. Von hier aus können Sie die Transaktionen anzeigen, die Sie mit Ihrem Computer ausführen, sowie die Geräte, mit denen Ihr Google-Konto synchronisiert ist.

Das Android-Telefon, das Sie zum Senden von Nummern über Chrome auswählen möchten wird nicht auf dem Routing-Bildschirm angezeigt. Der mobile Internetbrowser von Google Chrome ist möglicherweise nicht auf dem Gerät installiert, wird möglicherweise nicht synchronisiert, da Sie nicht mit Ihrem Google-Konto angemeldet sind oder Ihr Gerät kein Android-Betriebssystem hat.

Schritt 6: Überprüfen Sie die Benachrichtigungsleiste Ihres Telefons:

Benachrichtigungsbildschirm

Die Weiterleitung, die Sie über den Chrome-Weiterleitungsbildschirm vornehmen, wird mit demselben geöffneten und synchronisierten Google-Konto an Ihr Android-Telefon gesendet. Sie sehen die betreffende Nummer als Benachrichtigung auf Ihrem Telefon. Sie können suchen oder speichern, indem Sie auf diese Benachrichtigung tippen.

Schritt 7: Sie können die Nummer auf Ihrem Telefon anrufen oder speichern:

Sie können die Nummer, die Sie an Ihr Android-Betriebssystem gesendet haben und die mit Ihrem Google-Konto synchronisiert ist, anrufen, speichern, mit anderen Benutzern teilen oder sogar eine SMS senden, wenn die Nummer geeignet ist, oder über WhatsApp kommunizieren. Senden von Nummern über Chrome, Teilen Sie eine schnelle Telefonnummer ist der Prozess.

Wenn Sie ein Smartphone mit Android-Betriebssystem haben, ist der mobile Internetbrowser von Google Chrome installiert und mit Ihrem Google-Konto synchronisiert Senden Sie Nummern über Chrome Sie können die Telefonnummer, die Sie anrufen möchten, einfach auf Ihr Telefon übertragen, indem Sie die obigen Schritte ausführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"