Nachrichten aus der Welt

Wie installiere ich Minecraft Server?

Wir haben für Sie zusammengestellt, wie Sie in nur 9 Schritten einen Minecraft-Server erstellen können. Nach dem Lesen denken Sie möglicherweise, dass das Einrichten von Minecraft Server nicht so schwierig ist, wie es scheint.

Minecraft gewinnt den Titel des weltweit meistverkauften Spiels mit mehr als 182 Millionen verkauften Exemplaren und ist ein großartiges Spiel, um Zeit alleine zu verbringen und Spaß zu haben. Natürlich macht es noch mehr Spaß, wenn Sie mit Ihren Freunden spielen und nicht alleine. Allerdings, um mit deinen Freunden zu spielen Minecraft Server du brauchst.

Wir haben erläutert, wie Sie Hamachi Minecraft Server für Sie einrichten, und dies in detaillierten Schritten erläutert. Um einen Minecraft-Server zu haben, auf dem Sie die Dateien von Ihrem Computer abspielen können, bis Sie sie löschen, führen Sie einfach die folgenden Schritte vollständig aus.

Minecraft Server Setup:

  • Schritt 1: Hamachi für virtuelles Netzwerk herunterladen und installieren Sie es,
  • Schritt 2: Minecraft Server-Datei für Ihren Spieleserver herunterladen,
  • Schritt 3: Erstellen Sie einen neuen Ordner, in dem sich Ihre Minecraft Server-Datei befindet.
  • Schritt 4: Übertragen Sie die Minecraft Server-Datei in den von Ihnen erstellten Ordner.
    • Haben Sie Java und Minecraft in der neuesten Version, damit Ihr Server und Minecraft nicht ausfallen.
  • Schritt 5: Öffnen Sie eine neue Notizbuchdatei in dem Ordner, der die Minecraft Server-Datei enthält.
  • Schritt 6: Geben Sie den folgenden Code in das Notizbuch ein:
    • java -Xmx1024M -Xms1024M -jar server.jar nogui
  • Schritt 7: Speichern Sie das Textdokument als „start.bat“.
    • Sie können die neue Textdokumentdatei löschen.
  • Schritt 8: „Doppelklicken Sie auf die Datei „start.bat“ und führen Sie sie aus. Neue Dateien werden folgen.
  • Schritt 9: Der Teil, der die Datei „eula.txt“ öffnet und „eula = false“ sagt. eula = wahr„“ tun, speichern über (STRG + S),
  • Schritt 10: Führen Sie die Minecraft Server-Datei aus.
  • Schritt 11: Melden Sie sich bei Hamachi an und erstellen Sie ein neues Netzwerk.
  • Schritt 12: Fügen Sie Ihre Hamachi-IP-Adresse zur Datei „server.properties“ hinzu, damit Ihr Minecraft-Server das virtuelle Netzwerk erkennt.
  • Schritt # 13: Sie sind jetzt bereit. Melden Sie sich an, indem Sie die Serverdatei und Minecraft öffnen.

Schritt 1: Hamachi für virtuelles Netzwerk herunterladen und installieren Sie es.

Minecraft Server Hamachi

Um Ihren Minecraft-Server mit Ihren Freunden spielbar zu machen, benötigen Sie ein virtuelles Netzwerk. Sie können ein virtuelles Netzwerk mit Hamachi haben. So laden Sie Hamachi in Ihrem Internetbrowser herunter https://www.vpn.net/ Geben Sie die Adresse ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt herunterladen“. Wählen Sie die gewünschte Sprache aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren“. Wählen Sie den Installationszielordner und beenden Sie die Installation.

Schritt 2: Laden Sie die Minecraft Server-Datei für Ihren Spieleserver herunter.

Wir werden den virtuellen Netzwerkprozess mit Hamachi am Ende fortsetzen. Zunächst benötigen Sie eine Minecraft Server-Datei, um Ihren Spieleserver zu erstellen. Dafür von hier Laden Sie die Minecraft Server-Datei herunter. Sie können es herunterladen, indem Sie auf „Minecraft_server.xxxjar herunterladen“ klicken.

Schritt 3: Erstellen Sie einen neuen Ordner, in dem sich Ihre Minecraft Server-Datei befindet.

Minecraft Server

Erstellen Sie einen neuen Ordner, damit Sie auf die Spieledateien zugreifen und diese bearbeiten können. Andernfalls werden beim Ausführen der Minecraft Server-Datei die Serverdateien extrahiert, in denen sie sich befindet. Erstellen Sie einen neuen Serverordner, um Ihre Serverdateien organisiert zu halten.

Schritt 4: Übertragen Sie die Minecraft Server-Datei in den von Ihnen erstellten Ordner.

Minecraft Server-Ordner

Übertragen Sie die Minecraft Server-Datei in den neuen Ordner, den Sie erstellt haben, um die Serverdateien organisiert zu halten. so Minecraft Server Wenn Sie die Datei öffnen, werden die Spieledateien in den Ordner extrahiert, in den Sie übertragen haben. Da die von Ihnen heruntergeladene Serverdatei die neueste Version ist, funktioniert sie mit der neuesten Version von Minecraft. Sie können sich nicht bei Ihrem Server anmelden, wenn Sie es mit älteren Versionen versuchen.

Schritt 5, 6, 7, 8, 9: Öffnen Sie eine neue Notizbuchdatei in dem Ordner, in dem sich die Minecraft Server-Datei befindet.

Minecraft Server Bat

Öffnen Sie ein neues Notizbuch, bevor Sie die Minecraft Server-Datei ausführen. Geben Sie den Code „java -Xmx1024M -Xms1024M -jar server.jar nogui“ in den Notizblock ein. naillessly eingeben. Dieser Code gibt den RAM-Wert an, den Sie Ihrem Minecraft-Server geben. Klicken Sie dann im Abschnitt Datei auf Speichern unter und speichern Sie es als start.bat. Löschen Sie dann das Notizbuch und klicken Sie auf die Datei start.bat.

Es werden 5 Dateien vor Ihnen liegen. Um alle Serverdateien abzurufen, öffnen Sie die Datei „eula.txt“ und schreiben Sie „eula = false“. „Eula = wahr“ tun. Speichern Sie dann die Datei eula.txt, indem Sie die Kombination STRG + S anwenden oder auf Aus Datei speichern klicken.

Minecraft Server Eula

Schritt 10: Führen Sie die Minecraft Server-Datei aus.

Minecraft Server Jar

Nachdem Sie die Nutzungsbedingungen des Minecraft-Servers durch Bearbeiten der Datei „eula.txt“ akzeptiert haben, können Sie loslegen. Führen Sie die Minecraft Server-Datei erneut aus und warten Sie, bis die Dateien extrahiert wurden. “Fertig (xx.xxx s)! Schließen Sie die Minecraft Server-Datei, nachdem Sie die Hilfemeldung gesehen haben. Geben Sie „help“ ein.

Schritt 11: Melden Sie sich bei Hamachi an und erstellen Sie ein neues Netzwerk.

Minecraft Server Hamachi

Klicken Sie nach dem Öffnen von Hamachi auf die Schaltfläche „Einschalten“. Sie müssen sich auf dem Registrierungsbildschirm registrieren. Ohne Ihr Konto können Sie Hamachi nicht verwenden. Registrieren Sie sich, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort angeben.

Hamachi registrieren

Klicken Sie nach der Registrierung im Hauptbereich oder auf der Registerkarte Netzwerk auf die Schaltfläche „Neues Netzwerk erstellen“.

Hamachi-Netzwerk

  • Netzwerk ID: Legen Sie den Namen Ihres Minecraft-Servers fest.
  • Passwort: Legen Sie ein Kennwort fest, damit nicht jeder Ihrem Netzwerk beitreten kann.
  • Überprüfen Sie dann Ihr Passwort und drücken Sie die Bestätigungstaste.

Nach diesen Prozessen wurde Ihr virtuelles Netzwerk erstellt. Nach einigen Änderungen können Sie in dem Ordner abspielen, der die bereits installierten Minecraft Server-Dateien enthält.

Schritt 12: Fügen Sie Ihre Hamachi-IP-Adresse zur Datei „server.properties“ hinzu, damit Ihr Minecraft-Server das virtuelle Netzwerk erkennt.

Minecraft Server Hamachi IPv4

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die IP-Adresse oben im Hamachi-Fenster und klicken Sie auf IPv4-Adressen kopieren. Öffnen Sie dann den Ordner mit Ihren Minecraft Server-Dateien und klicken Sie auf die Datei „server.properties“. Wenn Sie die Datei „server.properties“ nicht öffnen können, bearbeiten Sie den Namen der Datei als „serverproperties“ und öffnen Sie sie mit einem Texteditor. Suchen Sie den Teil „server-ip“ in der Datei und fügen Sie die kopierte IPv4-Adresse ein. Speichern und schließen Sie dann die Datei.

Minecraft Server IP

Schritt 13: Sie sind jetzt bereit. Melden Sie sich an, indem Sie die Serverdatei und Minecraft öffnen.

Sie besitzen jetzt einen Minecraft-Server. Es ist sehr einfach, was Sie tun müssen, damit Ihre Freunde Ihrem Server beitreten können. Ihre Freunde müssen im Abschnitt Netzwerk auf die Schaltfläche Vorhandenes Netzwerk beitreten klicken.

Hamachi anbringen

  • Netzwerk ID: Der Name, den Sie beim Erstellen Ihres Servers angegeben haben (siehe: webteknomc43)
  • Passwort: Passwort, das Sie Ihrem Server gegeben haben (siehe: 9534)

Sobald Ihre Freunde mit Ihrem Hamachi-Netzwerk verbunden sind, führen Sie Ihre Minecraft Server-Datei aus und öffnen Sie Minecraft. Wenn Sie den Multiplayer-Bereich betreten, können sich sowohl Ihre Freunde als auch Sie mit Ihrer Hamachi IPv4-Adresse anmelden. Merken, Minecraft Server Ihr Server wird heruntergefahren, sobald Sie die Datei schließen.

Wir haben schrittweise Minecraft-Servererstellungsprozesse für Sie zusammengestellt. Es ist ziemlich einfach, einen Minecraft-Server in 9 Schritten zu besitzen. Um Ihre Freunde zu genießen und Spaß zu haben, müssen Sie nur 9 Schritte vollständig befolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"