Nachrichten aus der Welt

Warum ist „Google Glass“ fehlgeschlagen?

Die ganze Welt war begeistert, als Google Google Glass einführte, ein Gerät, das Technologie in Ihre Augen bringen kann. Es hat sich gezeigt, dass er das Potenzial hat, äußerst erfolgreich zu sein. Aber das Ergebnis war ein komplettes Fiasko.

Es war eine atemberaubende und aufregende Nachricht, dass Google angekündigt hat, eine Brille als Computer zu verwenden. Google Brillewurde als bahnbrechendes Gerät in der Technologie mit seinem Potenzial gesehen. Funktionen wie die Möglichkeit, alles, was Sie sehen, mit Ihrer Brille per Video aufzuzeichnen oder beim Gehen eine Karte vor Ihren Augen zu öffnen, schienen Innovationen zu sein, die die Lebensqualität immens verbessern würden.

Während die ganze Welt mit Spannung auf das Produkt wartete, gab Google bekannt, dass die Produktion von Google Glass eingestellt und das Produkt zur Überprüfung und Entwicklung in seine Labors zurückgebracht wurde. Die Vorversion konnte nicht veröffentlicht werden Google Brille Warum war es ein Traum? Wir haben die Gründe erklärt, warum Google Glass Menschen nicht zufriedenstellt.

Google hat nicht einmal das Startdatum für das Produkt festgelegt

Google Brille

Google BrilleAls es zum ersten Mal veröffentlicht wurde, wurde es nur zu Werbezwecken an bestimmte berühmte Personen verkauft. Werbeaktionen von Prominenten steigerten die Begeisterung der Öffentlichkeit für Google Glass, und die meisten Menschen waren bestrebt, das Produkt so schnell wie möglich zu kaufen. Obwohl Google seinen ersten Schritt auf dem Markt erfolgreich gemacht hat, indem es das Produkt zuerst an bestimmte Personen verteilt hat, konnte es nicht mithalten.

Wenn wir mit einer sehr einfachen Logik denken, wenn wir ankündigen, dass wir ein neues Produkt auf den Markt bringen werden, Wann wird es zum Kauf angeboten? du musst es erklären. Betrachten Sie beispielsweise Xbox oder Playstation 5. Menschen aus der ganzen Welt erfuhren, wann sie das Produkt kaufen konnten, und einige äußerst aufregende Neuigkeiten bei den Starts der Spielekonsolen.

Leider war die Situation bei Google nicht dieselbe. Google wird nie erfahren, wann Google Glass gekauft werden kann nicht erklärtI. Obwohl das Produkt weiterhin kontinuierlich für das Produkt wirbt und den Wunsch weckt, Menschen zu kaufen, konnte Google Glass kein Kaufdatum festlegen. Vielleicht hat Google einen solchen Schritt nicht unternommen, weil es sich des Produkts nie ganz sicher war.

Keine erfolgreiche Werbekampagne für Google Glass vorbereitet

Google Brille

Es ist auch äußerst wichtig, ein Produkt richtig zu bewerben, das auf der ganzen Welt für Aufregung sorgt. Das Unternehmen, das wir besonders erwähnt haben Google wenn. Globale Auswirkungen Um für ein Produkt zu werben, das erstellt wird, müssen Sie die wichtigsten Punkte des Produkts identifizieren und es verschiedenen Gesellschaften und Kulturen in einer Sprache präsentieren, die sie verstehen.

Es stellt sich heraus, dass Google, obwohl es Hunderte Millionen Dollar für die Entwicklung von Google Glass ausgegeben hat, nicht daran gedacht hat, einen Teil seines Budgets für Werbung auszugeben, oder es war ihm egal, weil es dachte, dass es sowieso erfolgreich sein würde. Anstatt eine solide Werbekampagne vorzubereiten, überließ Google die Werbung für das Produkt der PR-Abteilung. potenzieller Ruf es wurde mit seiner eigenen Hand gestopft.

Keine klare Erklärung, warum das Produkt so gut ist

Google Brille

Wenn Sie ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung vorstellen, ist Ihr Job darüber, warum du gut bist Sie müssen klare Erklärungen abgeben. Wenn Sie beispielsweise ankündigen, dass Sie ein Telefon freigeben, auf dem Sie stundenlang Spiele spielen können, sollten Sie klare und genaue Informationen über den Akku und die Akkulaufzeit des Telefons bereitstellen. Ihr Produkt ist also erfolgreich, aber warum ist es erfolgreich? Bevor wir als Verbraucher etwas kaufen, schauen wir uns nicht zuerst die Eigenschaften des Produkts an.

Google Brille Es wurde zunächst mit großen Neuigkeiten angekündigt. Die Funktionen haben alle begeistert, aber niemand von Google hat erklärt, wie die Brille funktioniert oder wie sie verwendet werden kann. Dies führte dazu, dass Google Glass mit der Zeit an Wert verlor.

Die Leute wussten nicht einmal, wo sie Google Glass kaufen sollten

Google Brille

Auf den ersten Blick war es für Google ein kluger Schachzug, das Produkt an große Kunden zu verkaufen, anstatt es auf der ganzen Welt zu verkaufen. Im Laufe der Zeit wollten die Leute jedoch das Produkt und Google kaufen physisch Er machte sich nicht einmal die Mühe zu sagen, wo es verkauft werden würde.

Google hat es unterlassen, die Leute zu lange zu informieren. Es wurde nicht einmal darüber gesprochen, in welchen Ländern Google Glass veröffentlicht wird, geschweige denn gekauft wird. Die Leute verloren bereits das Interesse an Google Glass, bis Google sich des Produkts sicher war und einen neuen Schritt unternahm.

Zielbenutzer nicht angegeben

Google Brille

Als sich die Nachrichten über Google Glass verbreiteten, konnte niemand die volle Funktionalität dieses Produkts verstehen. Als solches Google Glass in welchen Situationen oder wo Es begann ein Fragezeichen in Menschen zu schaffen. War das Produkt ein Gerät, das entwickelt wurde, um das Büroleben professionell zu erleichtern, oder war es so etwas wie eine intelligente Uhr, die uns in unserem täglichen Leben begleiten konnte?

Niemand kannte genau die Antworten auf diese Fragen. Die Menschen waren sich nicht sicher, ob die Brille, die sie im täglichen Leben verwenden würden, stilvoll aussehen würde oder nicht. Schließlich auch ästhetisches Aussehen mindestens so wichtig wie Funktionalität.

Der Schritt von Google musste darin bestehen, potenziellen Nutzern Prototypen des Produkts zur Verfügung zu stellen. Auf diese Weise können Sie sowohl die Funktionalität als auch das ästhetische Erscheinungsbild testen, indem Sie das Produkt mit dem erhaltenen Feedback neu gestalten. ein erfolgreicheres Gerät hat offenbart, und in den Köpfen der Menschen entfernte die Fragezeichen wäre.

Google Glass war nicht so wertvoll wie gedacht

Google Brille

Wie wir bereits erwähnt haben Google Brille Zunächst wurde es bestimmten Personen nur gegen Vorauszahlung zum Verkauf angeboten. Diejenigen, die es versucht haben, haben offensichtlich nicht die Effizienz erhalten, die sie von Google Glass erwartet hatten. Insgesamt hatte Google Glass zwei Hauptfunktionen: Sofortiges Fotografieren und Surfen im Internet. Die Akkulaufzeit reichte jedoch aus, um das Gerät nur 2 bis 3 Stunden lang zu betreiben.

Viele Menschen glauben, dass Google Glass aufgrund der Kameras auf dem Gerät an öffentlichen Orten verwendet werden sollte. falsch fand. An überfüllten Orten Google Brille Das Wandern mit wurde als Einschalten der Kamera und Herumlaufen mit einem Telefon beschrieben. Dies schränkte die Nutzungsbereiche von Google Glass ein und führte dazu, dass das Gerät als unzureichend angesehen wurde.

Die Menschen machten sich am meisten Sorgen um ihre Privatsphäre

Verwenden von Google Glass

Wir haben bereits erwähnt, dass es dank der Kameras in Google Glass möglicherweise unpraktisch ist, es in öffentlichen Bereichen zu verwenden. Dieses Problem ist zu einer gefährlichen Situation geworden, wenn es nicht nur an öffentlichen Orten, sondern auch in persönlichen Räumen von Menschen verwendet wird. Wenn wir Google Glass in unserer täglichen Arbeit verwenden, tun Kamera und Mikrofon auf dem Gerät schließlich alles, was wir tun. alles Er konnte es aufnehmen.

Stellen wir uns vor, wir nehmen die Brille ab und stellen sie auf den Nachttisch, bevor wir nachts ins Bett gehen. Würdest du nicht denken, dass du auch die ganze Nacht beobachtet wurdest? Bilder aller Dokumente, die Sie während eines Meetings gelesen, gesehen oder unterschrieben haben, konnten möglicherweise von Google Glass aufgezeichnet werden Google Brille er zögerte, es zu benutzen.

Ergebnis; Google Glass konnte nur einen Platz in der Geschäftswelt finden

Google Glass Enterprise-Serie

Basierend auf dem, was wir sagen, den Leuten von Google Google Brille Sie können mehr oder weniger verstehen, warum er nicht vollständig zufrieden ist. Lassen Sie uns jedoch auch darauf hinweisen Google Brille Die Google Glass Enterprise-Serie, die vom Unternehmen für Unternehmen entwickelt wurde, findet in der Geschäftswelt große Beachtung, obwohl sie nicht genügend Beachtung gefunden hat.

Endlich Google Brille Beachten Sie auch, dass Stilprodukte nicht nur von Google entworfen wurden. Microsoft hat 20 Megapixel HoloLens im Jahr 2016, und diese Brille hat sich zu einem Gerät entwickelt, das vor allem in der Geschäftswelt eingesetzt wird.

Quelle :
https://www.forbes.com/sites/siimonreynolds/2015/02/05/why-google-glass-failed/#4a085d6851b5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"