Nachrichten aus der Welt

Scrollen von Screenshots zur Android-Version von Chrome

Google hat der Android-Version von Chrome eine neue versteckte Funktion hinzugefügt. Diese Funktion, die derzeit nicht verfügbar ist, ermöglicht Screenshots aller Websites, die nicht auf den Bildschirm passen. Es ist derzeit nicht bekannt, wann diese Funktion, die auch mit Android 11 verknüpft ist, verfügbar sein wird.

US-amerikanischer Technologieriese Google, eine neue Funktion für die Android-Version von Chrome zu testen gestartet. Diese Funktion wurde von neugierigen Nutzern entdeckt und ist eine Funktion von Chrome-Nutzern im Android-Ökosystem. Screenshot von allen erlaubt ihnen zu kaufen. Diese Funktion, die seit einiger Zeit mit Android 11 in Verbindung gebracht wird, scheint die Benutzererfahrung ernsthaft zu verbessern.

Google fügt allen Versionen von Chrome einige versteckte Funktionen hinzu. Die Merkmale, „FlaggenEs befindet sich unter einem Abschnitt mit dem Namen „. Benutzer können die Funktionen auch unter den Flags aktivieren. Hier wurde die neue Funktion in der Android-Version von Chrome auch im Abschnitt“ Flags „bemerkt. Wann die Funktion vorerst verfügbar sein wird Unbekannt.

Google Chrome

Feature für jetzt nicht in Betrieb genommen sieht aus wie. Jedoch zum Flaggenmenü hinzugefügt „Chrome Long Screenshots freigeben: Ermöglicht der Benutzeroberfläche das Bearbeiten und Freigeben langer Screenshots unter AndroidDer Abschnitt mit der Bezeichnung „zeigt direkt, was die Funktion bewirkt. Mit der Freigabe der Funktion können Benutzer alle Seiten Sie können einen Screenshot machen.

Google hat die Verteilung des stabilen Updates für Chrome OS 86 eingestellt

Tatsächlich basiert diese Art von Funktion auf dem Android-Betriebssystem. Schnittstellen Es wurde bereits von einigen Technologieherstellern implementiert, die es entwickeln. Google hat diese Art von Funktion jedoch zu einem Standard für alle Android-Benutzer gemacht. konnte nicht bringen. Die neueste Entwicklung zeigt, dass Google sich auch um dieses Problem kümmert und diese Funktion bald für Android-Nutzer von Chrome verfügbar sein wird.

Quelle :
https://playfuldroid.com/realme-c15s-launched-with-snapdragon-460-soc-13mp-quad-cameras/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"