Nachrichten aus der Welt

Samsung’s 5nm Chipsatz Exynos 1080 Erscheinungsdatum offiziell bekannt gegeben

Das Erscheinungsdatum des Exynos 1080-Chipsatzes des südkoreanischen Technologieriesen Samsung mit einem 5-nm-Herstellungsverfahren wurde offiziell bekannt gegeben. Das Unternehmen kündigte in seinem Beitrag auf Weibo an, dass der Chipsatz am 12. November veröffentlicht wird.

Die Welt der mobilen Chipsätze wird einen Wettbewerb ausrichten, der dieses Jahr mit einer enormen Leistungssteigerung immer heißer wird. Wenn dies der Hauptgrund für Leistungssteigerung und Wettbewerb ist 5 nm Herstellungsprozess dass es jetzt weit verbreitet ist. Dank des neuen Herstellungsverfahrens wird der Abstand zwischen den Transistoren minimiert und die Effizienz der Prozessoren maximiert.

Bisher haben wir nur zwei der 5-nm-Chipsätze gesehen. Diese Chipsätze stammen von Apple A14 Bionic Chipsatz und Huawei Kirin 9000 Es war der Chipsatz. Während beide Chipsätze eine hohe Leistung boten, richteten sich die Augen auf andere Wettbewerber. Hier ist einer dieser Rivalen heute Samsung Exynos 1080 Veröffentlichungsdatum angekündigt.

Samsung gab das Erscheinungsdatum des Exynos 1080 bekannt:

Samsung Exynos 1080

Laut dem Anteil, den das offizielle Samsung Exynos-Konto heute in Chinas sozialen Medien veröffentlicht hat, ist das Samsung Exynos 1080, Am 12. November wird beendet. Obwohl wir nicht genau wissen, wie Samsung uns den neuen Chipsatz anbieten wird, haben wir einige Informationen erhalten, die uns in dieser Hinsicht helfen können.

Samsung versucht bisher mit den Exynos-Chipsätzen einen insgesamt positiven Eindruck zu hinterlassen. gescheitert. Aber der Chipsatz, zumindest von dem, was wir in den letzten Wochen gesehen haben, ist der von Samsung Verwandle deinen schlechten Ruf in einen guten Es wird helfen. Prozessor bessere Leistung als Apples Chipsätze hatte gezeigt.

Samsung Exynos

MediaTek entwickelt 5-nm-Prozessoren mit Cortex A-78 Core

AnTuTu Samsung Exynos 1080, auf dem Leistungstestergebnisse angezeigt werden, 693.600 hatte Punkte erzielt. Chipsatz in der Prozessorleistung 181.099 wenn die Punktzahl auf der GPU-Leistung liegt 297,676 Es gelang ihm, Punkte zu sammeln. Huawei Kirin 9000 Chipsatz 721.462 im gleichen Test, Apple A14 Der Chipsatz erzielte 572.133 Punkte.

Samsung Exynos 1080-Chipsatz, der in einem 5-nm-Herstellungsverfahren hergestellt wird, Cortex-A78 zum großen Kern und vier Cortex-A55 wird den kleinen Kern hosten. Chipsatz Mali-G78 behält die Grafikkarte. Mal sehen, ob Samsung den schlechten Ruf, den es dieses Jahr mit dem Exynos-Prozessor hatte, beheben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"