Nachrichten aus der Welt

Das neueste optionale Update von Windows 10 eliminiert Flash aus dem Leben

Microsoft hat ein Update mit dem Code KB4577586 veröffentlicht, das Windows 10-Benutzer bei Bedarf installieren können. Dieses Update stellt sicher, dass Adobe Flash, was zum Jahresende für Windows 10 nichts bedeutet, vom Computer entfernt wird und nicht erneut installiert werden kann. Das Update wird in den kommenden Monaten zum empfohlenen Update.

Der in den USA ansässige Technologie-Riese Microsoft hat ein optionales Update für Windows 10-Benutzer veröffentlicht. „KB4577586„Dieses Update codiert“ Adobe Flash, das bis Ende des Jahres in den staubigen Regalen der Geschichte vergraben sein wird, wurde aus dem System entfernt und erneut entfernt Unfähigkeit zu laden bietet. Dieser Schritt von Microsoft wird den Tod von Flash ein wenig beschleunigen.

Die Unterstützung von Windows 10 für Adobe Flash wird Ende dieses Jahres offiziell eingestellt. Im Januar der neue Internetbrowser von Microsoft KanteWird der Adobe Flash-Unterstützung beraubt. Es stellt sich heraus, dass Microsoft bereit ist, Schritte für die bevorstehenden Daten zu unternehmen. In den Aussagen des Unternehmens werden Benutzer mit einem solchen Update nach Problemen gefragt, die im Post-Adobe Flash-Prozess auftreten können. Vorschau möglich Es wird angegeben, dass es präsentiert wird.

Adobe Flash

Das von Microsoft für Windows 10 veröffentlichte Software-Update KB4577586 ist derzeit verfügbar Optional Diese Situation wird sich jedoch ändern. Firmenbeamte, das Tool zum Entfernen von Adobe Flash von Windows 10, mit einem empfohlenen Update Es wird angegeben, dass versucht wird, alle Windows 10-Benutzer zu erreichen. Bis zum Sommer 20212 wird es keine Verbindung zwischen Microsoft und Adobe Flash geben.

Schritt von Microsoft, um den Tod von Internet Explorer zu beschleunigen

Microsoft ist übrigens nicht das einzige Unternehmen, das Adobe Flash den Rücken kehrt. Google gab eine Erklärung zu diesem Thema und zum Jahresende ab Chrom kündigte an, dass er die Verbindung zwischen Adobe Flash und Adobe Flash unterbrechen werde. Adobe, der Entwickler von Flash, der es seit Jahren geschafft hat, sich am innersten Punkt unseres Lebens zu befinden, verwendet dieses Jahr Flash. werde beenden. Das Unternehmen gibt bekannt, dass es in Zukunft einige Leitfäden für Benutzer veröffentlichen wird.

Quelle :
https://www.engadget.com/windows-10-update-removes-flash-and-prevents-it-from-being-reinstalled-071737612.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"